Neuigkeiten aus den Spreewelten: die Pinguine bekommen ein Hotel

Neuigkeiten aus den Spreewelten: die Pinguine bekommen ein Hotel

Aufgepasst, liebe Spreewelten-Fans und natürlich auch die, die es schon bald werden wollen. Freuen Sie sich 2018 auf ein Jahr voller Überraschungen, Neuheiten und noch mehr Badevergnügen.

Das europaweit einzigartige „Schwimmen mit Pinguinen“ wird in diesem Jahr noch schöner als je zuvor. „Birkenwälder und Schilfinseln – die Besucher fühlen sich in der Badewelt schon bald wie mitten im Spreewald“, verrät Michael Jakobs, Geschäftsführer der Spreewelten. Im Zuge der großen Umbauarbeiten ab 9. April 2018 werden zudem das Besucherbecken für die Gäste und vor allem das Tauchbecken für die Humboldt-Pinguine flächenmäßig erweitert.

Neues für die kleinen Frackträger

Den „Frackträgern“ ganz nah sind die Badegäste ab Oktober 2018 darüber hinaus vom Innenbereich der Badewelt aus – dank freiem Blick unter Wasser durch die 31 Meter langen neuen Glasfronten.Was vor allem wohl kleine und große Besucher begeistern wird: Das Pinguinerlebnis wird dank weiterer Bruthöhlen für die kleinen Frackträger noch intensiver erlebbar. Und im Innenbereich des Bades können die Jungs und Mädchen in einer Kopie des „Pinguindorfes“ als Trockenspielplatz mit Rutsche, Kletternetzen und Aussichtsplattformen echte Pinguin – Abenteuer erleben!

Ein Hotel für die Pinguine

Einmal bei den Pinguinen übernachten? Parallel zum Umbau der Spreewelten entsteht in direkter Nachbarschaft ein Hotelneubau, der in Anlehnung an den Spreewald den Charakter einer Spreewälder Hofstelle mit Gutshaus und Speicher haben wird. 60 Apartments bzw. Zimmer werden 220 Betten beherbergen.

Nicht verpassen! Damit Ihnen in der Zeit bis zur Neueröffnung die Sehnsucht nach dem einzigartigen „Schwimmen mit Pinguinen“-Erlebnis nicht zu groß wird, können Sie jetzt noch bis zum 8. April ausgiebig in den Spreewelten abbaden.

Sie wollen sich keine Neuigkeiten der Spreewelten mehr entgehen lassen? Dann schauen Sie doch einfach hier vorbei: Urlaubsreich.de/tag/spreewelten. Auf dieser Seite finden Sie regelmäßig Informationen über das Bautagebuch, Geschenktipps und Veranstaltungstipps für die Spreewelten.

Autor: Alexander Mader